Durchdesigntes 4 Sterne Hotel in Olten, Schweizer Mittelland
* * * *

Hotel Arte

Kunst, design, modern

im zimmer mit berühmten künstlern

Das Hotel Arte Kongresszentrum verkörpert Kunst, Seminar- und Kongressräume sind nach bekannten Schweizer Künstlern benannt. Im Foyer und in den Gängen hängen zahlreiche Kunstgemälde der jährlich wechselnden Kunstausstellung. Jedes Zimmer enthält künstlerische Elemente 24 Kunstschaffender, von Schriftstellern, Komikern über Maler bis hin zu Musikern der Region Olten sowie Werke griechischer Persönlichkeiten. Es wurde hier mit hochwertiger und moderner Einrichtung gearbeitet. Die Zimmerkategorien Style und Comfort Style haben Wandpaneele, die Werke von Künstlern der Region Olten zeigen. Die Zimmerkategorie Arte Style haben Collagen oder ganze Zimmerwände aus der Sammlung des jeweiligen Künstlers. Alle Kunstwerke sind im ganzen Zimmerkonzept miteinbezogen. Folgende Künstler wurden integriert: Rhaban Straumann Kabarettist, Elisabeth Pfluger, Peter Bloch, Urs Faes, Claudia Storz, Herbert Meier, Brigitte Jud, Urs Borner, Alex Capus, Pedro Lenz, Franz Hohler, Heinz Schönenberger, Peter Bichsel, Michael Erni, Roman Wyss, Fabienne Hoerni, Madeleine Schüpfer, Mike Müller, Nikos Kazantzakis, Konstantinos Kavafis, Petros Markaris, Homer, Sophokles, Hippokrates, Paul Wyss, Jörg Mollet, Grigoris Pallas, Gitta von Felten, Christoph Aerni, Vreny Brand-Peier, Ursula Berger. Das Frühstücksbuffet bietet Ihnen vom Kaffee mit Gipfel bis hin zu warmen Speisen alles. Der Brunch am Sonntag lädt zum Verwöhnen ein. Im Restaurant pure werden mediterrane Speisen aus einer offenen Küche serviert. Der Pavillon Olten bietet Ihnen eine Wok-Theke und eine japanisch gestaltetete Sushi Corner mit Sushi und Sashimi Kreationen. Auch Take Away ist möglich. Das Hotel zählt zu den führenden Seminar- und Kongresshotels im Schweizer Mittelland. Es bietet Ihnen optimale Verkehrsanbindungen in die gesamte Schweiz. 



Gästebewertungen



Nachricht an das Hotel